Das JSO ist fleißig

Wir haben an strahlend sonnigen Samstagen ja sonst nichts zu tun. Also trafen wir uns am 4. März im Atrium Tulln und haben Teile von Max Nagls »Musik« und Mozarts G-Dur-Flötenkonzert mit unserem Fabian als Solisten quasi CD-reif eingespielt, denn am (bitte vormerken!) 21. 4. 2017 sendet Ö1 ein Intrada über uns, und dafür brauchen die Sendungsmacher natürlich Musik! Danke Lukas Höckner, danke Gottfried Zawichowski für die Aufnahme! Danke Max Nagl für das Dabeisein und Korrigieren! Hat echt Spaß gemacht, obwohl es Knochenarbeit war. In ein paar Tagen können Sie die Aufnahmen auf dieser Website anhören. Also noch ein klein wenig Geduld …


Aufnahme 1

Aufnahme 2