SIMON REIMOSER

Mein Name ist Simon Reimoser, und ich wohne südlich von Wien in Perchtoldsdorf. Geboren wurde ich 1999 und spiele seit 2008 die Oboe. Seit 2015 bin ich Mitglied des JSO Tulln, wo es mir sehr gut gefällt, nicht zuletzt durch meine Schulfreunde die teilweise auch Teil des Orchesters sind. So wird jede Probe zu einem heiteren Zusammentreffen, und das ist gleichzeitig einer der Hauptgründe, warum es mir so gut gefällt im Orchester. Zudem gibt es mit dem JSO fast immer etwas zu tun, wenn man sich darauf einlässt, auch wenn das teilweise viel Zeit beansprucht. Da ich bisher noch nicht die Möglichkeit hatte, mit auf eine Tournee zu fahren, freue ich mich auf die anstehende Polen-Reise und die hoffentlich noch kommenden Tourneen. Bestimmte Reiseziele habe ich was das betrifft keine, ich denke, dass es überall interessant und spannend sein kann. Auch was Werke betrifft, glaube ich das jedes Werk eine neue Erfahrung und daher immer cool sein kann. (Einmal würde ich nur gerne die 9.Sinfonie von Dvorak spielen … am besten am Englischhorn UND auf der Oboe :)